Dr. Thomas Nitzsche (Oberbürgermeister Jena)

Bild
Dr. Thomas Nitzsche

Oberbürgermeister Jena

Stadtverwaltung Jena

Nach dem Abitur am Carl-Zeiss-Gymnasium studierte er Anglistik und Politikwissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Er promovierte 2007 zum doctor philosophiae (Dr. phil.), Thema seiner Arbeit lautete „Salvador de Madariaga: Liberaler – Spanier – Weltbürger. Der Weg eines politischen Intellektuellen durch das Europa des 20. Jahrhunderts”.

Von 2008 bis zu seinem Amtsantritt als Oberbürgermeister im Juli 2018 arbeitete Dr. Nitzsche als Fachreferent der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek.

Seit 2009 war Dr. Thomas Nitzsche Mitglied im Stadtrat, war u.a. Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses sowie des Beirats Kfz-Verkehr.

Dr. Thomas Nitzsche wurde am 01.12.1975 in Zeulenroda geboren. Er ist verheiratet, Vater einer Tochter und eines Sohnes und lebt seit 1990 in Jena.